Du bist hier
Daniels Weg zur basischen Ernährung – Erfolge Blogger für apo-rot Gesundheit 

Daniels Weg zur basischen Ernährung – Erfolge

Schön dich wieder hier zusehen…zum vorerst letzten Teil dieser Artikelserie. Ich hoffe, dass du schon einige Punkte aus den vorangegangenen drei Teilen umsetzen konntest und aktiv geworden bist. Ok, let’s go! Das ist heute der Plan: Welche Erfolge stellten sich ein Wie sich die neue Ernährung im Alltag auswirkt Ist sündigen noch erlaubt? Fazit nach einem Jahr basenüberschüssiger Ernährung. Nun ja,... Weiter lesen
Daniels Weg zur basischen Ernährung – Schwierigkeiten und Rückschläge Blogger für apo-rot 

Daniels Weg zur basischen Ernährung – Schwierigkeiten und Rückschläge

Ok, packen wir es an und verschwenden keine Zeit. Darum geht es heute: Was mir besonders schwer gefallen ist! Welche Rückschläge sich ereignet haben? Wie meine Umwelt auf die neue Lebensgewohnheit reagiert hat. Im Teil II konntest du ja bereits erfahren wie sich die basenüberschüssige Ernährung in den Alltag integrieren lässt. Nun kennst du das sicher auch. Man probiert etwas Neues aus... Weiter lesen
Daniels Weg zur basischen Ernährung – Die ersten Schritte Blogger für apo-rot 

Daniels Weg zur basischen Ernährung – Die ersten Schritte

Aus dem ersten Artikel konntest du bereits einige gute Erkenntnisse für dich gewinnen. Heute stehen weitere Inhalte auf dem Plan. DU lernst… Was basische Ernährung bedeutet! Wie du am besten vorgehst! Welche Änderungen, du in Kauf nehmen solltest! Ok, los geht’s.   Was bedeutet basisch ernähren?   Nun ja, Definitionen gehören bekanntlich bei vielen Menschen nicht gerade zu den Lieblingsthemen. Daher erspare ich dir... Weiter lesen
Daniels Weg zur basischen Ernährung: Was war der Auslöser? Blogger für apo-rot 

Daniels Weg zur basischen Ernährung: Was war der Auslöser?

Mein Weg zur basischen Ernährung – Was war der Auslöser? Wie so oft im Leben neigt der Mensch dazu, seine fest verankerten Verhaltensweisen und Gewohnheiten erst dann zu verändern, wenn die ersten negativen Anzeichen auftauchen. So war es zum Teil auch bei uns. Meine Freundin leidet seit vielen Jahren an Neurodermitis und wem die Erkrankung bekannt ist, der weiß…es gibt Höhen und Tiefen.... Weiter lesen
Start to stop smoking! – Eine ganz persönliche Story… Teil 2 Blogger für apo-rot 

Start to stop smoking! – Eine ganz persönliche Story… Teil 2

  Samstag, Wochenende und Urlaub – herrlich! Mein erster Tag als Nichtraucher steht bevor – gruselig. Nach dem Aufstehen habe ich Lust auf einen Kaffee und eine Zigarette und frage mich, ob Nichtraucher das auch manchmal haben. Wahrscheinlich nicht. Auf der Packung der Nikotin-Pflaster steht, dass man morgens täglich ein Pflaster auf den Oberkörper kleben soll und die Stelle immer... Weiter lesen
Start to stop smoking! – Eine ganz persönliche Story… Blogger für apo-rot Gesundheit 

Start to stop smoking! – Eine ganz persönliche Story…

Hi, mein Name ist Eva! Ich bin 31 Jahre alt und habe mit 15 Jahren angefangen zu rauchen. Damals war das irgendwie cool und der Großteil des Freundeskreises hat ebenfalls geraucht. Die ersten Zigaretten waren ziemlich eklig und ich kann mich heute nicht mehr erinnern, warum ich damit angefangen habe. Der Konsum schwankte seit dem sehr, aber Zigaretten waren immer... Weiter lesen