Demenz – die größten Irrtümer

Habe ich den Herd ausgemacht? Wie heißt nochmal die neue Nachbarin? Wo hab ich denn den Schlüssel hingelegt? Diese Fragen stellt sich jeder mal, egal ob Ende 80 oder Anfang 20. Wenn die Vergesslichkeit allerdings beginnt, den Alltag zu beeinträchtigen, man seine Sachen an ungewöhnlichen Orten wiederfindet oder sich auf bekannten Wegen verläuft, sollten die Alarmglocken läuten. Dieses können erste... Weiter lesen